KLAP, DIE MARKE,
DIE IM GESUNDHEITSWESEN ETWAS BEWEGEN WILL

Mit unseren Einweg-Gesundheitsschutzlösungen und -ausrüstungen, die die Anforderungen der europäischen Normen mit Bravour erfüllen, schützen wir tagtäglich Fachkräfte.

Klap unterstützt Unternehmen und erleichtert ihnen den Zugang zum Gesundheitsschutz, indem wir Lösungen für jeden Bedarf und für zahlreiche Anwendungsbereiche anbieten: GESUNDHEIT, INDUSTRIE, TERTIÄR.

GESUNDHEITSBERUFE (MEDIZINISCH UND PARAMEDIZINISCH)

MEDIZINISCH UND CHIRURGISCH

Unsere Lösungen für den Gesundheitsschutz werden im medizinischen und chirurgischen Bereich eingesetzt:

>I um den Patienten und/oder das medizinische Personal vor jeglichem Risiko einer Kreuzkontamination zu schützen;

>I um das Arbeitsumfeld durch die Verwendung hochwertiger und nicht kontaminierter medizinischer Geräte zu schützen;

>I um den Tragekomfort dank hoch atmungsaktiver und angenehm zu tragender Schutzausrüstung zu verbessern.

PARAMEDIZINISCHE UND MEDIZINISCHE FACHKRÄFTE

Im Rahmen eines Eingriffs durch medizinisches oder paramedizinisches Personal (in Krankenhäusern, Arzt- und Zahnarztpraxen, in der Physiotherapie, in Wohnheimen für pflegebedürftige ältere Menschen usw.) werden unsere Gesundheitsschutzausrüstungen eingesetzt:

>I um die höchsten Hygienestandards für das Personal und die Patienten zu garantieren;

>I um den Komfort der Patienten und des Pflegepersonals bei der Behandlung zu verbessern.

INDUSTRIE

In verschiedenen Industriezweigen wie pharmazeutischen Labors, der chemischen und petrochemischen Industrie, der Nuklear-, Lebensmittel-, Wartungs- und Bauindustrie usw. ermöglichen unsere Gesundheitsschutzlösungen:

>I die Versorgung mit qualitativ hochwertigen Schutzausrüstungen;

>I die Erfüllung aller europäischen Normen, um zu gewährleisten, dass die Träger bei jedem identifizierten Risiko geschützt sind;

>I die effiziente Ausrüstung der Träger, um das Umfeld vor jeglichem Risiko einer Kreuzkontamination zu schützen.

TERTIÄR (ORTE MIT STARKEM PERSONENVERKEHR)

Restaurants, Flughäfen, Bahnhöfe, Unternehmen, Kongresse und Messen, Gemeinden, usw. An all diesen Orten mit hoher Personenkonzentration oder starkem Publikumsverkehr bieten unsere Atemschutzmasken einen wirksamen Schutz für das Personal, so dass es unbesorgt und sicher arbeiten kann.

ENTDECKEN SIE UNSERE PRODUKTE

Unsere Produkte, chirurgische Masken vom Typ II und typ IIR sowie FFP2 NR-Masken, werden in Frankreich und der Schweiz gemäss einem seit Jahrzehnten anerkannten know-how entwickelt und hergestellt.

MADE IN | MADE IN
  • Chirurgische Masken Typ II

    4 farben : 
    3 grössen : MSXS

    Die chirurgischen Masken Typ II verhindern Aerosolprojektionen, um die Umgebung des Trägers zu schützen. Bakterielle Filterungseffizienz > 98% eines Aerosols mit einer durchschnittlichen Grösse von 3 µm.

  • Chirurgische Masken Typ IIR

    4 farben : 
    3 grössen : MSXS

    Die chirurgischen Masken Typ IIR schützen die Umgebung des Trägers und schützen auch den Träger vor Tröpfchenprojektionen. Bakterielle Filterungseffizienz > 98% eines Aerosols mit einer mittleren Grösse von 3 µm und spritzwasserresistent.

  • Filtrierende Halbmasken FFP2 NR

    1 farbe : 
    1 grösse : M

    Die FFP2 NR-Masken schützen ihren Träger vor dem Einatmen von Aerosolen einschliesslich sehr kleiner Partikel. Bakterielle Filtereffizienz: mindestens 94% der Aerosole mit einer mittleren Grösse von 0,6 µm (Gesamtleckage nach innen < 8%).